Heute werden wir uns in diesem umfassenden Artikel einige Tipps zu Anzügen ansehen, die jeder Mann kennen sollte

Für viele Männer bedeutet das Tragen eines Anzugs oder eines einzelnen Mantels eine gewisse Eleganz. Es lässt sie reifer und ernster aussehen. Anzüge sind immer noch die beliebteste Wahl für Männer bei formellen Zusammenkünften auf der ganzen Welt. Dies hat dazu geführt, dass ähnliche Stile viele Fans haben. Auch die Verwendung von Einzelmänteln und Mänteln, die ihre Form an formelle Mäntel angelehnt haben, hat ihre eigenen Fans auf der ganzen Welt. In diesem Artikel werden wir einige Dinge besprechen, die, wenn Sie über den Anzug Bescheid wissen, alles viel attraktiver werden wird.

Sollen wir einen Anzug kaufen oder nicht?

Zunächst einmal müssen Sie wissen, für welche Veranstaltung Sie die Anzüge haben möchten? Ein Geschäftstermin? Hochzeitsfeier? Oder vielleicht ein freundschaftliches Date, bei dem Sie Ihren männlichen Charme zeigen müssen, um aufzufallen?

Wenn Sie noch nie einen Anzug gekauft haben, empfehlen wir Ihnen, mit zwei gängigen, aber äußerst attraktiven Farben zu beginnen. Dunkelblau oder Anthrazitgrau. Diese beiden Farben stehen selten jedem Körper. Probieren Sie sie also aus.

Diese beiden Farben lassen Ihnen freie Wahl bei Hemden und Krawatten. Die beste Wahl bei klassischen Anzügen sind natürlich schlichte und einfarbige Hemden.

Mutige Jacken und Hosen

Wenn Sie ein wenig anders sein möchten und keinen einfarbigen Anzug tragen, ist ohne Zweifel der Vier-Haus-Anzug die beste Wahl. Vier-Wege-Anzüge eignen sich besonders gut für die Altersgruppe von 25 bis 40 Jahren. Sie können sich auch für gestreifte Designs für das Hemd entscheiden und eine andere Wahl für den Schritt haben. Diese Kombination macht Sie sehr stylisch für fast überall. Sie können über die herkömmlichen Regeln hinausgehen und diese Kombination sogar für Arbeitstermine verwenden. Vielleicht braucht es ein wenig Flexibilität, damit Ihr Business-Meeting mehr als ein paar Tassen Tee erreicht und die Aufmerksamkeit auf Ihren Anzug und dann auf Ihre Rede gelenkt wird.

Karierter Freizeit-Blazer

Knöpfe und die ständige Herausforderung, welche zu schließen und welche nicht zu schließen

Nachdem Sie die Farbe und das Muster des gewünschten Stoffes für den Anzug ausgewählt haben, müssen Sie sich nun für diese allgegenwärtige Herausforderung entscheiden. Mantel mit einem Knopf oder Mantel mit zwei oder mehr Knöpfen. Es ist nicht schwer.

Bei Jacken gibt es in der Regel zwei unterschiedliche Knopfmodelle, die als Einreiher oder Zweireiher bezeichnet werden. Einreihige Jacken sind solche mit einem oder zwei Knöpfen, und zweireihige Jacken sind solche mit zwei, vier oder sechs Knöpfen. Die Wahl zwischen den beiden hängt vor allem von Ihrem eigenen Stil ab. Aber einreihige Anzüge sind häufiger. Wenn Sie also ein wenig anders und natürlich kraftvoller aussehen möchten, wählen Sie einen zweireihigen Mantel, um sich eine neue Erfahrung des maskulinen Charmes zu verschaffen. Denken Sie daran, dass Sie niemals den unteren Knopf schließen sollten, wenn Sie eine einreihige Jacke tragen. Aber bei zweireihigen Jacken gehören zwei Knöpfe zu Ihrem Stil.

Ein weiterer Tipp, wenn es darum geht, zwischen Ein- und Zwei-Knopf-Anzügen zu wählen, ist zu wissen, für welchen Anlass Sie den Anzug wählen. Normalerweise werden Jacken mit zwei Knöpfen für formellere Anlässe gewählt, da der untere Knopfverschluss mehr von Ihrem Hemd sichtbar macht. Jacken mit mehr als 2 Knöpfen eignen sich für informellere Anlässe.

Die Bedeutung von Stoff

Es ist interessant zu wissen, dass die Art der Anzüge, die Sie tragen, in direktem Zusammenhang damit steht, ob es sich um einen formellen oder einen informellen Anzug handelt. Formelle Mäntel bestehen normalerweise aus Wolle. Ihre Qualität hängt von der Qualität und Art der verwendeten Wolle ab.

Klicken Sie hier, um unsere Anzüge-Kollektion anzusehen und zu kaufen

Natürlich ist es besser, auch ihre Schwachstelle zu finden. Wollstoffe knittern viel stärker und schneller, und Sie sollten den Gedanken verabschieden, sie in Büro- und Arbeitsumgebungen zu tragen. Weil ihre Ordnung und ihr Anstand auf dem Niveau einer offiziellen Versammlung liegen und sie nicht für das Arbeitsumfeld geeignet sind.

Zweiteiliger Anzug in Venedig-Jadegrün

Größe Größe und nochmals Größe

Ihre Anzuggröße sollte nicht zu groß sein. Achten Sie darauf, dass die Schultern des Mantels nicht größer als Ihre Schultern sind. Die Länge der Anzüge hat bis auf Ausnahmen feste Standards, die eingehalten werden müssen. Diese subtilen Punkte lassen Sie gut aussehen und elegant aussehen. Bei normalen Mänteln, die nicht zu lang oder zu kurz sind, legen Sie beim Tragen des Mantels im Stehen die Hände an den Körper, die Länge des Mantels sollte bis zur Daumenspitze reichen. Die Länge des Ärmels sollte so sein, dass ein bis zwei Zentimeter über den Ärmelrand des Hemdes hinausragen.

Der Kragen des Mantels sollte so lang sein, dass der Kragen des Hemdes außerhalb des Mantels liegt.

Achten Sie auf die Länge der Hose. Der hintere Rand der Hose sollte bis zur Unterkante Ihres Schuhabsatzes reichen und Ihre Socken sollten beim Gehen nicht zu sehen sein. Achte natürlich auf die Farbe der Socken und wähle die gleiche Farbe wie deine Hose. Außerdem ist es heutzutage nicht mehr üblich, sehr weite und sehr enge Hosen in einem Anzug zu tragen.

Ein wichtiger Punkt bei Anzugshosen ist, dass ihre Taille um eine halbe bis eine Größe verengt oder erweitert werden kann, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie eine Hose haben, die zu Ihrer Figur passt.